Aktuell

Bring Me A Dream

Die Superbs zeigen ihr breites Repertoir

in Szene gesetzt von Tom Ryser

exzellent begleitet von Leonid Maximov

21.05.16, 20 Uhr, Kleine Bühne im Theater Basel

Lisa Westermann

Lisa Westermann ist Altistin und singt seit 2010 bei den superbs. Mit ihrem schauspielerischen Talent und ihrer ausgebildeten Stimme passt sie perfekt ins kabarettistische Gesangstrio und bereichert das Repertoire der superbs.

Lisa Westermann ist in Karlsruhe als Jüngste von fünf Kindern aufgewachsen. Schon früh in ihrem Leben spielte Musik und Gesang eine grosse Rolle. In ihrer Jugend widmete sie sich intensiv dem Tanz und dem Musical. Danach studierte sie, parallel zu einer Bankausbildung, klassischen Gesang in Karlsruhe, Augsburg, Zürich und Bern.

Ihr erstes Chorengagement führte Lisa Westermann nach Ulm. Es folgten das Opernhaus Zürich, das Stadttheater Bern, die Staatsoper «Unter den Linden» in Berlin sowie die Bayreuther Festspiele. In zahlreichen Soloauftritten und Konzerten sang sie u.a. unter N. Harnoncourt, J. Levine und D. Barenboim und stand mit C. Bartoli, J. Carreras, P. Domingo u.v.a. auf der Bühne.

Neben der Oper pflegte Lisa Westermann auch immer schon das Jazz- und Chansonrepertoire, wobei sie besonders gerne Songs von Kurt Weill interpretiert. Seit 2009 ist sie Ensemblemitglied am Theater Basel. Zudem unterrichtet sie Gesang und Vinyasa Power Yoga.